Garda Emergenza ist auf der Emergency Expo: am Stand die Geschichte und Aktivitäten dieses freiwilligen Vereins

Garda Emergenza ist auf der Emergency Expo. Die Welt der Freiwilligenarbeit, ein wesentlicher Bestandteil der Rettung und unserer Gesellschaft! Emergency Expo ist stolz darauf, diesen Realitäten und diesen Menschen, die für das kollektive Wohlergehen so wichtig sind, Raum zu geben

Die Aktivitäten und Geschichte von Garda Emergenza auf der Emergency Expo

Garda Emergenza bietet seit jeher sekundäre Transportdienste für geplante ärztliche Untersuchungen sowie Unterstützung bei Sportveranstaltungen und Wettkämpfen an.

Zu den prestigeträchtigsten gehören die Weltmeisterschaft im Tontaubenschießen und die Weltmeisterschaft im Rollstuhlfechten.

Derzeit befindet sich die operative Zentrale für Transport und Veranstaltungen im Dorf Sedena di Lonato d/G, während sich der Notdienst in Moniga d/G befindet, wo wir im Rahmen einer 24-Stunden-AREU-Vereinbarung tätig sind.

Im vergangenen Jahr gab es 850 Ausflüge, 55 Veranstaltungen und 645 Krankentransporte.

Der Verein organisiert jährlich kostenlose Erste-Hilfe-Kurse, die sowohl für diejenigen zugänglich sind, die Retter werden möchten, als auch für diejenigen, die einfach nur persönlich lernen möchten.

Bewusstsein in der Community zu schaffen ist ein wertvolles Gut.

UM MEHR ÜBER DIE AKTIVITÄTEN DER ITALIENISCHEN FREIWILLIGEN RETTUNGSDIENSTE ZU ERFAHREN, BESUCHEN SIE DEN GARDA EMERGENZA-STAND AUF DER EMERGENCY EXPO

Lesen Sie auch:

Krankentragen, Lungenbeatmungsgeräte, Evakuierungsstühle: Spencer-Produkte am Stand auf der Emergency Expo

Medichild Is Born, das Netzwerk, das Fachkräfte und Ihr Kind verbindet: Besuchen Sie den Stand auf der Emergency Expo

Quelle:

Notfallausstellung

Garda Emergenza

Mehr interessante Produkte: