Globale Strategie für Asthma Management und Prävention

Asthma ist ein ernstes globales Gesundheitsproblem, das alle Altersgruppen betrifft. Die Prävalenz nimmt in vielen Ländern, insbesondere bei Kindern, zu. Obwohl in einigen Ländern Krankenhausaufenthalte und der Tod durch Asthma rückläufig sind, stellt Asthma immer noch eine unannehmbare Belastung für das Gesundheitssystem dar und für die Gesellschaft durch Produktivitätsverlust am Arbeitsplatz und insbesondere für Kinderasthma eine Störung der Familie.

In 1993 hat das National Heart, Lung and Blood Institute mit der Weltgesundheitsorganisation zusammengearbeitet, um einen Workshop einzuberufen, der zu einem Workshop Report führte: Globale Strategie für Asthma Management und Prävention. Diesem folgte die Gründung der Globalen Initiative für Asthma (GINA), einem Netzwerk von Einzelpersonen, Organisationen und Gesundheitsbeamten, um Informationen über die Versorgung von Patienten mit Asthma zu verbreiten und einen Mechanismus zur Verfügung zu stellen, um wissenschaftliche Erkenntnisse in verbessertes Asthma zu übersetzen Pflege.

Der GINA-Bericht (Globale Strategie für Asthmamanagement und -prävention) wurde seit 2002 jährlich aktualisiert und Publikationen, die auf den GINA-Berichten basieren, wurden in viele Sprachen übersetzt. In 2001 initiierte GINA einen jährlichen Welt-Asthma-Tag, um das Bewusstsein für die Belastung durch Asthma zu schärfen und ein Schwerpunkt für lokale und nationale Aktivitäten zu werden, um Familien und medizinisches Fachpersonal über wirksame Methoden zur Behandlung und Kontrolle von Asthma aufzuklären.

Trotz dieser Bemühungen und der Verfügbarkeit wirksamer Therapien liefern internationale Umfragen anhaltende Beweise für eine suboptimale Asthmakontrolle in vielen Ländern. Es ist klar, dass, wenn die in diesem Bericht enthaltenen Empfehlungen die Behandlung von Menschen mit Asthma verbessern sollen, alle Anstrengungen unternommen werden müssen, um Führungskräfte im Gesundheitswesen zu ermutigen, die Verfügbarkeit von und Zugang zu Medikamenten sicherzustellen und Mittel zur Implementierung und Evaluierung von wirksamem Asthma zu entwickeln Management-Programme.

 

Sie können den vollständigen 2015-Bericht unten lesen und weitere Informationen finden .

 

[document url = ”http://www.ginasthma.org/local/uploads/files/GINA_Report_2015_May19.pdf” width = ”600 ″ height =” 600 ″]

Mehr interessante Produkte: